Neuer Marketing-Manager bei IN-Dukes


 
Michael Krüper wird künftig den Marketing-Bereich bei den Ingolstadt-Dukes verantworten.

(ir) Der 49-jährige Eventmanager Michael Krüper und die Ingolstadt-Dukes einigten sich auf eine Zusammenarbeit über zwei Jahre mit sofortigem Beginn. „Ich freue mich auf diese tolle Aufgabe. Ziel muss es sein, diesen Verein als echte Alternative in Ingolstadt für Fans und Sponsoren interessant zu machen. Die Dukes sind ein Team und eine große Familie, deshalb wird es in Zukunft auch weiterhin den Leitspruch ‚ONE Team-ONE Family‘ geben, der uns begleiten wird. Die ersten Maßnahmen wurden bereits eingeleitet, und es konnten auch bereits neue Partner gewonnen werden. Das große Ziel ist es, ein Playoff-Spiel nach Ingolstadt zu holen, und dieses Ziel werden wir alle zusammen, Vorstand sportliche Leitung und Management akribisch verfolgen“, blickt Krüper hoffnungsvoll in die Zukunft. Neben dem Rheinländer wird auch Werbeagentur-Inhaber Rudolf Oberhofer als Creative Director die Ingolstadt Dukes unterstützen.

Das Foto zeigt Michael Krüper (rechts) und Rudolf Oberhofer (links).







Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen