Patrick McNeill fällt aus


 
ERCI-Verteidiger Patrick McNeill fällt in den kommenden Wochen aus. 

(ir) Der 30-jährige Verteidiger verletzte sich am Sonntag im Derby gegen den EHC Red Bull München das 5:4 nach Verlängerung ausging und konnte die Partie nicht zu Ende spielen. Eine gründliche Untersuchung der ERC-Mannschaftsärzte Stephan Ehler und Dr. Ramon Kral stellte eine Unterkörperverletzung fest, die den Kanadier bis zur Olympia-Pause im Februar zum Zuschauen zwingt. ERC-Sportdirektor Larry Mitchell sagt: „Wir wünschen Patrick eine schnelle Genesung. Er wird nach der Länderspielpause wieder ins Geschehen eingreifen.“







Zum Seitenanfang