3. Ingolstädter Pflegefachtag


 
Pflege ist bunt - Informationstag rund um Berufe in der Pflege im Ingolstädter Stadttheater.

(ir) Am Dienstag, 20. Februar, findet im Stadttheater Ingolstadt der 3. Ingolstädter Pflegefachtag statt. Am Vormittag werden Schüler der Ingolstädter Schulen über die Berufsbilder sowie die Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten im Bereich der Pflege informiert. Ab 13:00 Uhr stehen diese Informationsmöglichkeiten dann allen offen, die einen beruflichen Neu- oder Wiedereinstieg planen.

Wie in den ersten Fachtagen werden wieder in Ingolstadt angesiedelte Einrichtungen der Altenpflege und das Klinikum Ingolstadt mit Ständen vertreten sein, an denen die Arbeiten in der Pflege erlebt werden können. Ergänzend dazu sind diesmal auch die Einrichtungen der Behindertenhilfe vertreten.

Anzeige


Es heißt: „Pflegeberufe bieten einen sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz, viele Aus- und Weiterbildungs- und Studienmöglichkeiten sowie eine Tätigkeit, die durch zwischenmenschliche Nähe und Wärme geprägt ist“.

Berufsschülerinnen und Berufsschüler des Bildungszentrums für Pflege, Gesundheit und Soziales, der Berufsfachschulen für Altenpflege und Altenpflegehilfe Ingolstadt, des Privaten Beruflichen Schulzentrums im Marienheim Ingolstadt und der Heilpädagogischen Fachschule St. Johannes – Bildungszentrum für soziale Berufe Neuburg werden als Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für die Teilnehmer fungieren.

Anzeige


Veranstalter des Pflegetages sind das Amt für Soziales der Stadt Ingolstadt gemeinsam mit den teilnehmenden Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe, den Berufsfachschulen für Altenpflege, Altenpflegehilfe und Sozialpflege der GGSD in Ingolstadt, der Fachschule für Heilerziehungspflege Neuburg, dem Klinikum Ingolstadt und dem BBZ – Berufsbildungszentrum Gesundheit Ingolstadt, der Berufsfachschule für Krankenpflege und -hilfe. Weitere Förderer sind das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege, der Bezirk Oberbayern und die AOK.







Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen