Auf den Spuren des reinen Bieres


 
Das Brauen von Bier hat in Ingolstadt eine lange Tradition. Lassen Sie sich die Originalschauplätze des Bayerischen Reinheitsgebots zeigen.

(ir) Zahlreiche Orte in der Historischen Altstadt geben auch heute noch sichtbar Zeugnis der bewegten Brauereigeschichte der Donaustadt. Begeben Sie sich mit einem Bierkundigen auf eine Spurensuche zu den Originalschauplätzen des Bayerischen Reinheitsgebots für Bier. Lernen Sie alte Brauereinen und Gasthäuserin in Ingolstadt kennen, und tauchen Sie ein in die Mittelalteratmosphäre am Vorabend der Verkündung des Reinheitsgebots.

Anzeige


Die Führung findet am Sonntag, 17. September um 14:00 Uhr statt.

Treffpunkt ist an der Tourist Information am Rathausplatz, Moritzstraße 19.

Die Führungsgebühr beträgt 6 Euro; ermäßigt 4 Euro. Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Um eine telefonische Voranmeldung unter der Rufnummer (08 41) 3 05-30 30 wird gebeten.

Tickets erhalten Sie an den Tourist Informationen am Rathausplatz und am Hauptbahnhof.







Zum Seitenanfang