Schulbuslinien-Änderung im Landkreis Pfaffenhofen


 
Zum Schulbeginn haben sich zahlreiche Änderungen bei Schulbuslinien zu weiterführenden Schulen ergeben.

(ir) Wie das Landratsamt Pfaffenhofen mitteilt, ergeben sich bei folgenden Schulbuslinien mit Beginn des Schuljahres 2017/2018 Änderungen:
• PAF 5a (Paunzhausen/MVV-Haltestelle Rathaus – Schyren-Gymnasium): neuer Halt in Streitberg
• PAF 10 (Kemmoden – Georg-Hipp-Realschule Pfaffenhofen): zwei Kleinbusse anstelle des 16-Sitzers, leicht geänderte Abfahrtszeiten
• Wo 2 (Aufham/Bushaltestelle Wirt – Hallertau-Gymnasium Wolnzach): neuer Halt Holzhausen
• Wo 3 (Niederthann - Hallertau-Gymnasium Wolnzach): neuer Halt Niederthann, Oberthann
• Wo 6 (Geisenfeld/Stadtplatz - Hallertau-Gymnasium Wolnzach): neuer Halt Holzleiten
• Wo 7 (Schillwitzried/Bushaltestelle - Hallertau-Gymnasium Wolnzach): neuer Halt Einberg
• Gei 4 (Reichertshofen/Kellerweg – Staatliche Realschule Geisenfeld): neuer Halt Gambach und Stöffel
• Gei 5 (Unterpindhart/Bushaltestelle Abzweigung Untermettenbach (Hauptschulbus) - Anton-von-Bucher-Schule Geisenfeld/Staatliche Realschule Geisenfeld): neue Streckenführung sowie neuer Halt in Niederlauterbach und Lehen
• Gei 6 (Wolnzach/Hopfenstraße – Staatliche Realschule Geisenfeld/Anton-von-Bucher-Schule Geisenfeld): neue Streckenführung sowie Wegfall der Haltestellen in Niederlauterbach und Lehen
• Ma 6 (Münchsmünster/Waldsiedlung – Staatliche Realschule Manching): anderer Unternehmer und neuer Halt in Pleiling
• Z SOB (Zubringerlinie nach Gerolsbach): geänderte Streckenführung

Die geänderten Fahrpläne können auf der Internetseite des Landkreises Pfaffenhofen unter www.landkreis-pfaffenhofen.de (Startseite – Infobox auf der rechten Seite) abgerufen werden.







Zum Seitenanfang