Bauwagen aufgebrochen und Angelzeugs gestohlen


 
Ein Bauwagen, der als Fischerhütte dient, wurde von einem Unbekannten angegangen.

(ir) Vermutlich in der Nacht von Montag auf Dienstag brach ein bislang unbekannter Täter einen Bauwagen auf, der als Fischerhütte dient und neben einem Weiher an der Staatsstraße 2230 zwischen Badanhausen und Pfraundorf steht, auf. Daraus entwendete er diverse Angelausrüstung im Wert von zirka 1.000 Euro. Am Bauwagen selbst entstand ein Schaden von rund 500 Euro.

Die Polizeiinspektion Beilngries hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer (0 84 61) 64 03-0 um sachdienliche Hinweise.







Zum Seitenanfang