Tiefer Kratzer in der Heckklappe


 
Ein Unbekannter fügte einem geparkten Auto einen tiefen Kratzer zu.

(ir) Wie erst am gestrigen Freitag bei der Beilngrieser Polizei angezeigt wurde, hat ein bislang unbekannter Täter am Mittwoch zwischen 19:15 Uhr und 21:15 Uhr ein Auto beschädigt, das beim Kindergarten an der Beilngrieser Hans-Weckler-Anlage geparkt war. Der Unbekannte verkratzte die Heckklappe des Pkws auf eine Länge von zirka einem Meter. Dem Fahrzeughalter entstand dadurch laut Polizei ein Schaden in Höhe von zirka 1.150 Euro.

Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Beilngries unter der Telefonnummer (0 84 61) 64 03-0 entgegen.







Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen