Erneut Wiese bei Fahrmanöver beschädigt


  
In Oberzell bei Hitzhofen driftete ein Unbekannter auf einer Wiese und verursachte einen Schaden.

(ir) Ein bislang unbekannter Autofahrer hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf einer Wiese westlich von Oberzell bei Hitzhofen einen Flurschaden verursacht. Nach mehreren Fahrmanövern auf der Wiese hinterließ der Unbekannte dort nicht unerhebliche Schäden. Die Schadenshöhe beläuft sich laut Polizei auf rund 200 Euro. „Erst vor wenigen Tagen wurde eine Wiese im Bereich Walting auf ähnliche Weise beschädigt“, so ein Sprecher der Eichstätter Polizei.

Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer (0 84 21) 97 70-0 entgegen.







Zum Seitenanfang