Nach Ladendiebstahl geflüchtet


 
Eine bislang unbekannte Diebin ist nach einem Ladendiebstahl in Obereichstätt geflüchtet.

(ir) Am Montagvormittag gegen 10:15 Uhr steckte eine etwa 45-jährige Frau in einem Verbrauchermarkt Am Hüttenbach in Obereichstätt mehrere Süßigkeiten und Lebensmittel im Gesamtwert von 22 Euro in ihre Tasche. Doch an der Kasse bezahlte sie nur ein Eis. Als die Verkäuferin die Frau auf die Ware in ihrer Tasche ansprach, flüchtete die Diebin aus dem Laden. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach der Unbekannten verlief erfolglos.

Anzeige


Die Diebin wurde von der Verbrauchermarktmitarbeiterin folgenmaßen beschrieben:
Sie ist etwa 45 Jahre alt, 170 Zentimeter groß und hat eine kräftige Figur. Sie hat schwarze, wellige Haare und ist eine südländische Erscheinung. Zur Tatzeit hatte die Frau einen rot-weiß gepunkteten Regenschirm dabei.

Hinweise zu dieser Ladendiebin nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer (0 84 21) 97 70-0 entgegen.







Zum Seitenanfang