Während ein Auto in der Halloween-Nacht in Eichstätt geparkt war, wurde es beschädigt.






Vor einem Lokal gerieten zwei Männer in Streit. Dabei zog einer der beiden ein Messer und führte Stichbewegungen in Richtung des 37-Jährigen aus.






Weil eine Autofahrerin statt zu bremsen kuppelte, rollte ihr Auto auf deiner abschüssigen Straße in eine Gruppe von Fußgängern.






An mehreren Wänden in Eichstätt wurden Schmierereien in rosa Farbe angebracht.






Beim Rückwärtsfahren prallte ein Autofahrer aus Eichstätt auf das Auto einer jungen Ingolstädterin.






Zum Seitenanfang