Um 11:00 Uhr vormittags hatte ein Volksfestbesucher immer noch über 0,8 Promille Blutalkoholgehalt vom Vortag.






Nach einem Volksfestbesuch holte ein 21-Jähriger sein Auto ab. Bei der anschließenden Kontrolle hatte er aber noch immer zu viel Alkohol intus.






Eine Frau bekam mit, wie ein BMW-Fahrer einen Unfall verursachte und flüchtete. Jetzt muss sich der 58-Jähriger wegen Unfallflucht verantworten.






Auf der Kreisstraße bei der Waldhütte in der Gemeinde Adelschlag ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem das alleinbeteiligte Auto total beschädigt zurückgelassen wurde.






Drei Menschen wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße zwischen Hardt und Wellheim leicht verletzt. Sie wurden nach Neuburg ins Krankenhaus verbracht.






Zum Seitenanfang