Ein Unbekannter verursachte einen Unfallschaden von rund 2.000 Euro und entfernte sich, ohne sich um die Regulierung zu kümmern.






Ein Drogensünder wurde von der Polizei kontrolliert. Und die Beamten wussten bestimmt schon warum.






Eine Rollerfahrerin wurde am Mittwochmittag verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie in eine Klinik.






Schwerste Verletzungen zog sich heute Morgen eine 27-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße zwischen Seuversholz und Workerszell zu.






Mehrere Autofahrer wurden bei einer Geschwindigkeitskontrolle der Polizei vor der Schule in Eitensheim gestoppt.






Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen