17-Jährige schlägt 20-Jährigen Glas ins Gesicht


 
Zu einem Streit in einer Disco in Ilmendorf mussten die Polizei und der Rettungsdienst gerufen werden.

(
ir) In einer Diskothek in Ilmendorf gerieten in der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 1:55 Uhr eine 17-Jährige und eine 20-Jährige zunächst verbal aneinander. „Im weiteren Verlauf des Streits wurde es handgreiflich“, teilte ein Sprecher der Geisenfelder Polizei mit. Eine der beiden schlug laut Angaben der Geschädigten ihr ein Glas ins Gesicht. Dabei erlitt die 20-jährige Frau aus Gachenbach eine Platzwunde und musste vom Rettungsdienst versorgt werden. Gegen die 17-jährige Täterin aus dem Raum Kelheim erstattete die Geschädigte Anzeige. Beide Frauen waren laut Polizei zur Tatzeit alkoholisiert.







Zum Seitenanfang