Am Vormittag schon alkoholisiert


 
Die Polizei zog einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr. Er muss jetzt einen Monat zu Fuß gehen.

(ir) Ein 52-jähriger BMW-Fahrer aus Pfaffenhofen war am Dienstagvormittag gegen 9:00 Uhr auf der Ingolstädter Händelstraße unterwegs. Dort wurde er von einer Streife der Ingolstädter Polizei gestoppt. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Polizeibeamten bei dem 52-Jährigen Alkoholgeruch fest. Bei einem gleich vor Ort durchgeführten Atemalkoholtest erzielte der Pfaffenhofener einen Wert von knapp über 0,7 Promille. Er musste daraufhin sein Auto stehen lassen. Den BMW-Fahrer erwartet jetzt eine Geldbuße und ein Fahrverbot von einem Monat.







Zum Seitenanfang