Auto über Nacht verkratzt


 
Während ein Renault auf einem Neuburger Parkplatz stand, hat ihn ein Unbekannter mit einem spitzen Gegenstand beschädigt.

(ir) Am Montagnachmittag gegen 15:00 Uhr wurde ein silberner Renault auf einem Parkplatz in der Neuburger Sudetenlandstraße geparkt. Als der Halter am Dienstag gegen 9:15 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug kam, musste er feststellen, dass sein Wagen an der rechten Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand verkratzt worden ist. Es entstand dabei ein Sachschaden, der von der Polizei auf zirka 1.000 Euro geschätzt wurde.

Die Polizeiinspektion Neuburg hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer (0 84 31) 67 11-0 um Zeugenhinweise.







Zum Seitenanfang