Hat er ihm das Nasenbein gebrochen?


 
Ein Streit endete in Handgreiflichkeiten und dabei schlug ein junger Mann seinem Kontrahenten mit der Faust ins Gesicht.

(ir) Eine zunächst verbale Auseinandersetzung zwischen einem 21-jährigen Mann aus dem Landkreis Donau-Ries und einem 23-jährigen Mann aus Rennertshofen endete am Sonntagabend gegen 20:30 Uhr in der Rennertshofener Marktstraße in Handgreiflichkeiten. Dabei schlug der 23-Jährige seinem zwei Jahre jüngeren Kontrahenten mit der Faust ins Gesicht. Der 21-Jährige wurde laut Polizei mit Verdacht auf Nasenbeinbruch vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht.







Zum Seitenanfang