Suff-Fahrer (29) in Spielothek angetroffen


 
Ein Autofahrer Mann prallt mitten in der Nacht gegen den Fahnenmast eines Baumarktes. Später stellte sich heraus, dass er unter Alkoholeinfluss stand.

(ir) Ein Zeuge informierte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gegen 0:35 Uhr die Polizei, dass ein Auto gegen den Fahnenmast eines Baumarktes in der Joseph-Fraunhofer Straße in Pfaffenhofen gefahren und anschließend weitergefahren sei. Unweit vom Unfallort konnte eine Polizeistreife dann das Fahrzeug feststellen. Den 29-jährigen Fahrer trafen die Beamten in einer angrenzenden Spielothek an. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei dem Autofahrer dann einen Wert von fast 2 Promille. Daraufhin wurde der Führerschein des Mannes sofort sichergestellt.







Zum Seitenanfang