In Pfaffenhofen haben Unbekannte innerhalb 500 Meter zwei BMW X5 aufgebrochen und Technik ausgebaut.






Straßenglätte war vermutlich die Ursache, dass ein Fahranfänger auf die Gegenfahrbahn geriet und dort mit einem BMW zusammenstieß.






Ein junger Autofahrer der augenscheinlich unter Drogeneinfluss stand, wurde von der Polizei kontrolliert.






Wegen der winterlichen Straßenverhältnisse ereigneten sich im Raum Schweitenkirchen sowie in Strobenried zwei Verkehrsunfälle.






Nachdem eine Frau die Kontrolle über ihren Pkw verlor, fuhr sie in ein Hopfenfeld. Außerdem prallte sie noch gegen einen Telefonmast, der abbrach.






Zum Seitenanfang