Lkw überrollt Fußgängerin (82)


 
Aus unerklärlicher Ursache übersah ein Lastwagenfahrer eine Fußgängerin, die über eine grüne Ampel ging und erfasste sie dabei. Sie wurde lebensgefährlich verletzt.

(ir) Eine 82-jährige Frau aus Schrobenhausen wollte am Montagvormittag gegen 8:45 Uhr am Gritscheneck in Schrobenhausen an der Fußgängerampel in der Gerolsbacher Straße die Fahrbahn bei Grünlicht in Richtung Kirche überqueren. Dabei schob sie ihr Damenfahrrad. Ein in Richtung Schrobenhausener Stadtmitte fahrender 46-jähriger Lastwagenfahrer aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen übersah aus bislang unerklärlicher Ursache die Fußgängerin und erfasste sie samt Fahrrad mit der Front seines Lastwagens.

Anzeige


Die 82-jährige Frau geriet unter den Lkw, wurde teilweise überrollt und dabei lebensgefährlich verletzt. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde ein unfallanalytisches Gutachten angeordnet. Die Gerolsbacher Straße war dazu im Bereich zwischen der Augsburger Straße und der Georg-Leinfelder-Straße bis zirka 12:00 Uhr komplett gesperrt.







Zum Seitenanfang