Unfallflucht in Mühlried


 
Ein Unbekannter fuhr ein parkendes Auto an und verursachte einen Schaden in Höhe von 2.500 Euro. Danach flüchtete er von der Unfallstelle.

(ir) Ein 35-jähriger Mann aus Pfaffenhofen stellte am Dienstag gegen 17:00 Uhr seinen schwarzen Seat Leon auf einem Bank-Parkplatz am Mühlrieder Griesweg ab. Als er um 19:00 Uhr wieder zu seinen Fahrzeug zurückkam, musste er feststellen, dass die Fahrertür und die hintere Tür der Fahrerseite beschädigt worden waren. Der Verursacher hatte sich anschließend offensichtlich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Der Schaden am Seat wurde von der Polizei auf etwa 2.500 Euro geschätzt.

Hinweise zu dieser Unfallflucht nimmt die Polizeiinspektion Schrobenhausen unter der Telefonnummer (0 82 52) 89 75-0 entgegen.







Zum Seitenanfang