Auf dem Friedhof in Aresing hat ein Unbekannter einen Grabstein beschädigt. Er musste abgeschliffen und neu poliert werden.






Bei Waidhofen verbrachte ein Lkw-Fahrer seine gesetzlich vorgeschriebene Ruhezeit. Während er schlief, machten sich Unbekannte an seinem Fahrzeug zu schaffen.






Weil ein Pkw-Lenker zu spät bemerkte, dass er abbiegen hätte müssen, wendete er auf der Staatsstraße und stieß mit einem anderen Auto zusammen.






Ein 80-Jähriger touchiert ein anderes Auto. Doch dann vergisst der Unfallverursacher, sich die Personalien des Geschädigten zu notieren.






Weil er zu schnell unterwegs war, geriet ein 34-Jähriger ins Schleudern und landete auf dem Dach.






Zum Seitenanfang