Autofahrer (81) ohne Führerschein unterwegs


 
Die Polizei kontrollierte einen alten Autofahrer. Dabei stellte sich heraus, dass der VW-Fahrer gar keinen Führerschein besitzt.

(ir) Am Sonntagvormittag war ein 81-jähriger VW-Fahrer in der Neustädter Herzog-Ludwig-Straße unterwegs. Dort wurde er von einer Polizeistreife gestoppt. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich dann heraus, dass der betagte Mann keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen konnte. Daraufhin wurde die Weiterfahrt des Mannes sofort unterbunden und sein Fahrzeug verkehrssicher abgestellt.







Zum Seitenanfang