Frau geht auf jungen Mann los


 
Eine 56-jährige Frau führt sich von den Böllern eines Mainburgers gestört und geht auf den 24-Jährigen los.

(ir) In der Silvesternacht gegen 1:00 Uhr fühlte sich eine 56-jährige Anwohnerin der Mainburger Uferstraße von den Böllern belästigt, die ein 24-jähriger Mainburger auf der Straße vor ihrem Haus abfeuerte. Deswegen ging aus dem Haus ging und packte den jungen Mann am Kopf. „Ob dieser dabei verletzt wurde, stand zu diesem Zeitpunkt noch nicht fest“, so ein Sprecher der Mainburger Polizei.







Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen