Die AOK Ingolstadt bietet Kommunen für deren Präventionsprojekte jetzt eine erweiterte finanzielle Unterstützung an.






Was belastet junge Eltern heute besonders und wie verschaffen sie sich die nötige Entlastung? Dazu hat die AOK eine repräsentative Erhebung durchführen lassen.






Auch in der Vorweihnachtszeit sollte eine gesunde Ernährung nicht außer Acht gelassen werden.






252 Ingolstädter mussten letztes Jahr wegen Diabetes mellitus ins Krankenhaus. 17 Personen sind daran gestorben.






Zum Seitenanfang