„Sedna - Legenden der Inuit“


 
Veranstaltung des Vereins TuSch im Bürgerhaus Alte Post.

(ir) Der Verein TuSch, Trennung und Scheidung, Frauen für Frauen e.V., lädt am Dienstag, 20. Februar ab 20:00 Uhr ins Bürgerhaus Alte Post, Kreuzstraße 12 zu einer Veranstaltung mit der Geschichtenerzählerin Ulrike Mommendey mit dem Titel „Sedna - Legenden der Inuit“ ein.

Anzeige


Durch schwere Prüfungen und tiefe Verletzungen finden in diesen Geschichten Frauen ihre Stärke, nutzen Zorn und Kränkungen, um ihre Lebenskraft wieder zu finden und damit ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.







Zum Seitenanfang