Sonntags um Drei im Stadtmuseum


 
Thema diesmal: Historischer Schmuck – als Zierde und Amulett. 

(ir) Am Sonntag, 18. Februar um 15:00 Uhr lädt das Ingolstädter Stadtmuseum interessierte Besucher zu kurzen Erläuterungen zu außergewöhnlichen Begebenheiten und Ausstellungsstücken der Stadtgeschichte ins Stadtmuseum ein.

Dieses Mal berichtet Kurt Scheuerer von „Historischem Schmuck – als Zierde und Amulett“.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.







Zum Seitenanfang