Am kommenden Samstag, 2. Dezember um 10:00 Uhr lädt das Ingolstädter Stadtmuseum Kinder von 6 bis zirka 12 Jahren zum Kinderprogramm ein.






In der nächsten Büchereizeit wird es aufregend, denn dann kommt der Nikolaus zu den Kindern.






Diesmal geht es um das Märchen „Die Prinzessin auf der Erbse“.






Am 1. Advent findet in der Altstadt eine Führung zu den Weihnachtskrippen im Münster, in St. Moritz, St. Matthäus sowie weiteren statt.






Am Sonntag, 3. Dezember um 14:00 Uhr feiert das neue Stück der Schanzer Puppenspieler „Jan in der Klemme“ im Bürgerhaus Neuburger Kasten, Fechtgasse 6, seine Premiere.






Zum Seitenanfang