Nach zwei ausgeglichenen Spielen trennen sich die TV-Baseballer leistungsgerecht mit einer Siegteilung von den München Caribes.






Nach einem Doppelsieg über die Laufer Wölfe mit 8:6 und 6:4 stehen die Schanzer auf Tabellenplatz zwei.






Der 44-jährige Tim Regan wechselt aus Garmisch-Partenkirchen auf die Schanz und wird Co-Trainer und Assistent des Sportdirektors.






Beim Halbmarathon sind die Zufahrten zu den öffentlichen Tiefgaragen in der Innenstadt frei.






Bei bestem Sommerwetter gingen die Baseballer vom TV 1861 Ingolstadt sprichwörtlich baden.