Der mit Spannung erwartete Auswärtsspieltag der Zweitliga-Baseballer vom TV 1861 Ingolstadt beim Spitzenreiter München Caribes hielt leider nicht die Erwartungen.






Der ERC Ingolstadt startet mit einem Auswärtsspiel in Schwenningen in die Saison 19/20 der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Zuhause erwartet die Fans zum Auftakt das bayerisch-fränkische Derby gegen Nürnberg.






Carsten Rump ist der neue Co-Trainer auf der Schanz. Damit ist das Gespann Saibene/Rump, das bereits in Bielefeld erfolgreich zusammengearbeitet hatte, wieder vereint.






Der TSV Ingolstadt Nord hatte zur Jahreshauptversammlung eingeladen.