Kreisstraße voll gesperrt


 
Die Kreisstraße EI 22 muss von Arnbuch bis Kirchbuch und der Gemeindeverbindungsstraße Kirchbuch Bitz gesperrt werden.

(ir) Wegen Ausbauarbeiten ist die Kreisstraße EI 22 von Arnbuch nach Kirchbuch und die Gemeindeverbindungsstraße von Kirchbuch nach Bitz von Montag, 27. August 2018 bis voraussichtlich Freitag, 30. November 2018 für den gesamten Verkehr gesperrt.

Die Umleitung ist ausgeschildert und verläuft über die Bundesstraße B 299 in Richtung Winden, von dort aus auf die Staatsstraße 2392 nach Dörndorf. Dort geht es weiter auf die Staatsstraße 2229 Richtung Aschbuch sowie umgekehrt.