Martin von Kap-herr ist neuer Kommandant



Kommandantenwahl bei der Freiwilligen Feuerwehr Ingolstadt Stadtmitte.

(ir) Kürzlich fand bei der Freiwilligen Feuerwehr Ingolstadt Stadtmitte die Wahl zum Kommandanten statt. Wegen der erforderlichen Hygienemaßnahmen wurde sie in der eigens hierfür bestuhlten 2. Fahrzeughalle der Feuerwache an der Dreizehnerstraße durchgeführt. Zum Kommandanten wurde Martin von Kap-herr gewählt. Der 43-Jährige wird das Amt von seinem Vorgänger Michael Springl voraussichtlich Ende Oktober übernehmen.



Die Teilnahmegebühr beträgt 3 Euro.

Voraussetzung dafür ist die entsprechende Bestätigung durch den Ingolstädter Stadtrat. Da das Amt des Stellvertretenden Kommandanten nicht zur Wahl stand, wird es weiterhin von Karl-Heinz Lensing wahrgenommen. Die Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt Stadtmitte ist mit ihren über 50 Ehrenamtlichen in der Feuerwache an der Dreizehnerstraße im Herzen der Stadt untergebracht. Wer in der Innenstadt lebt und sich bei der Freiwilligen Feuerwehr engagieren möchte kann sich an info@feuerwehr-ingolstadt.de wenden.