Die Weltkriegsbombe auf dem INKB-Gelände wurde entschärft.






Im Fokus des Besuches lagen Kooperationsansätze der THI mit Israel im Bereich der Künstlichen Intelligenz und des Entrepreneurship.






In Ingolstadt gibt es 13 Coronavirus-Patienten. Im Klinikum werden aktuell vier COVID-19-Erkrankte behandelt.






Die Ingolstädter Kommunalbetriebe verschieben die Leerung einiger Tonnen um einen Tag.






Die Linkspartei rief zur Solidarität mit Steffanie Kirchner auf.






Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.