Landkreis Neuburg-Schrobenhausen investiert 30.000 Euro für Simulationspuppe.






Im Landkreis Neuburg‐Schrobenhausen gilt ab sofort ein generelles Verbot für Ausstellungen und Märkte, bei denen Geflügel und gehaltene Vögel anderer Art verkauft, gehandelt oder zur Schau gestellt werden.






Landratsamt sucht Träger für das Arbeitsmarktprogramm „Flüchtlingsintegrationsmaßnahmen“ (FIM).






Bürgersprechstunde mit Landrat Roland Weigert und Bürgermeister Thomas Mack in Weichering.