Test- und Impfstation eröffnet am Sonntag am neuen Standort



Ab kommendem Sonntag, 1. Mai 2022, werden Corona-Schutzimpfungen, Schnell- und PCR-Tests in Schrobenhausen am neuen Standort am Lenbachplatz 10 angeboten. 

(ir) Die bisherige Test- und Impfstation des Landkreises in Mühlried ist seit dem 28. April 2022 geschlossen. „Der Umzug sowie die Umbauarbeiten laufen gerade auf Hochtouren“, erklärt Dr. Holger Koch, Geschäftsführer des Kreiskrankenhauses als Betreiber der Impf- und Testzentren im Landkreis.



„Innerhalb weniger Tage werden wir gemeinsam mit dem Kollegen von der Bauverwaltung die zur Verfügung stehende Immobilie so ertüchtigen, dass alle hygienischen Standards problemlos erfüllt werden.“ Ab Sonntag wird es am Lenbachplatz 10 nahtlos mit dem Test- und Impfbetrieb weitergehen. Das Organisationsteam überholt damit die eigene Planung, denn die Eröffnung des neuen Standorts in der Schrobenhausener Innenstadt war ursprünglich für nächsten Mittwoch geplant.



Schnelltests sind am neuen Standort weiterhin von Montag bis Freitag sowie sonntags von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr möglich. PCR-Tests werden Montag bis Freitag sowie sonntags von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr angeboten. Termine können weiterhin über www.kkh-sob.de/STZ/ gebucht werden. Aufgrund der derzeit geringen Nachfrage wurden die Öffnungszeiten für Corona-Schutzimpfungen auf mittwochs und samstags von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr umgestellt. Die Registrierung und Terminbuchung für Impfungen erfolgen über https://impfzentren.bayern/citizen.



Für weitergehende Fragen ist die Impf- und Teststation telefonisch von Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr unter der Telefonnummer (0 82 52) 9 45 55 oder per E-Mail an impfenundtesten@kkh-sob.de erreichbar. Darüber hinaus macht das Gesundheitsamt darauf aufmerksam, dass sich Personen, die Fragen zu positiven Testergebnissen oder zur Isolation haben, an die Quarantäne-Hotline im Gesundheitsamt wenden können. Diese ist von Montag bis Donnerstag von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr und Freitag von 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr unter der Telefonnummer (0 84 31) 57-5 65 erreichbar.