Kleine Steine – großer Ärger


  
Vortrag zum Thema Gallensteine im Mainburger Krankenhaus.

(ir) Gallensteine sind alles andere als selten und können lange Zeit unentdeckt bleiben, denn viele Betroffenen haben keine Beschwerden. Behindert der Stein allerdings den Abfluss der Gallenflüssigkeit kann das zu Entzündungen, Schmerzen und schweren Koliken führen – dann ist schnelle Hilfe gefragt. Dr. Ivan Malinak, Oberarzt der Allgemein- und Viszeralchirugie an den Ilmtalkliniken, erklärt in seinem Vortrag am Mittwoch, 9. Oktober 2019 um 17:00 Uhr im Krankenhaus Mainburg, wie diese Hilfe konkret aussieht.

Anzeige


Der Arzt geht auf die Entstehung von Gallensteinen ein, welche Faktoren diese begünstigen und was man dagegen tun kann. Außerdem erklärt er die operativen Möglichkeiten – insbesondere minimal invasive Verfahren. Der Vortrag findet im Personalspeisesaal des Krankenhauses Mainburg statt. Im Anschluss steht Dr. Malinak für Fragen zur Verfügung. Der Eintritt ist frei.