Wie wäre es mit einem Kunst-Picknick?



Lichtkunst-Picknick am zukünftigen Museum für Konkrete Kunst und Design.

(ir) Am Freitag, 31. Juli 2020 um 21:30 Uhr lädt das Museum für Konkrete Kunst herzlich zu einem geselligen Picknick vor dem Gelände der Gießereihalle, der Westfassade des MKKD, Ecke Roßmühlstraße/Esplanade, ein. Gemeinsam wird gegessen, getrunken und die Lichtkunst bewundert.



Die Lichtinstallation VIERKANT von Hartung | Trenz an der Westfassade markiert das Gebäude als neuen Ort für Kunst. Bei einer etwa 45-minütigen Erläuterung erfahren die Besucherinnen und Besucher mehr zu den Hintergründen des Lichtprojekts und zum Neubau.



Um einen gemütlichen Abend zu verbringen, sollen je nach Gusto Decken oder Sitzgelegenheiten, Speisen und Getränke mitgebracht werden. Die Anmeldung erfolgt über die Museumskasse, telefonisch unter der Rufnummer (08 41) 3 05-18 75 oder per E-Mail an mkk.kasse@ingolstadt.de. Die Teilnahmegebühr beträgt 3 Euro.