Übers Wochenende: Auto rund herum zerkratzt



Ein Unbekannter verursachte an einem Pkw einen Schaden von rund 2.500 Euro.

(ir) Eine junge Frau zeigte bei der Geisenfelder Polizeidienststelle die Sachbeschädigung an ihrem Auto an. Die Frau hatte ihren Pkw von Freitag 13. November 2020 bis Montag, 16. November 2020 in der Hofeinfahrt ihres Wohnanwesens an der Gisostraße von Geisenfeld abgestellt.



„Ein bislang unbekannter Täter hatte das Fahrzeug rund herum zerkratzt und Schriftzüge mit Sternen eingeritzt“, so ein Sprecher der Geisenfelder Polizei. Und er fügte hinzu: „Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 2500 Euro.“

Hinweise dazu nimmt die Polizeiinspektion Geisenfeld unter der Telefonnummer (0 84 52) 7 20-0 entgegen.