Autofahrer (80) erfasst Radlerin


 
Eine Radfahrerin wurde von einem abbiegenden Autofahrer erfasst und dabei leicht verletzt.

(ir) Ein 80-jähriger Audi Q2-Fahrer aus dem Landkreis Eichstätt bog am Mittwochabend gegen 17:30 Uhr kurz vor dem Ingolstädter Audi-Kreisel von der dortigen Einmündung in die Levelingstraße ein, um nach rechts in Richtung Audi-Kreisel weiterzufahren. Er hatte dort die Vorfahrt durch ein Stop-Schild zu achten.

Anzeige


Als er in die Straße einfuhr, stieß er mit einer von rechts kommenden Radfahrerin zusammen, die den Einmündungsbereich geradeaus auf den für beide Richtungen freigegebenen Radweg überqueren wollte, zusammen. Die 45-jährige Radfahrerin aus Ingolstadt stürzte und verletzte sich leicht. Eine sofortige ärztliche Behandlung war nicht notwendig. Es entstand laut Polizei nur geringer Sachschaden am Fahrrad.