Radfahrerin runtergefahren


 
Ein Pkw-Lenker missachtet die Vorfahrt einer Radfahrerin. Sie wurde bei dem Zusammenstoß dabei verletzt.

(ir) Ein 73-jähriger VW Golf-Fahrer aus dem Landkreis Eichstätt bog am Mittwochvormittag gegen 9:25 Uhr von der Ingolstädter Gutenbergstraße nach rechts in die Regensburger Straße ein. Dabei stieß er mit einer von links kommenden und vorfahrtsberechtigten Radfahrerin zusammen, die auf dem Radweg der Regensburger Straße in Richtung Innenstadt unterwegs war.

Anzeige


Sie überquerte gerade die Radfahrerfurt mit ihrem KTM-Fahrrad. Der Golf des 73-Jährigen erfasste die 53-jährige Radfahrerin aus Ingolstadt, sodass sie nach links stürzte und sich dabei leichte Verletzungen zuzog. Sie wurde vom Rettungsdienst nach Erstversorgung an der Unfallstelle in ein Ingolstädter Krankenhaus verbracht. Es entstand dabei ein Sachschaden in Höhe von rund 150 Euro.