Suff-Radler verursacht Unfall


 
Auf einem Radweg stießen zwei Radfahrer zusammen.

(ir) Ein 25-jähriger Fahrradfahrer aus Burgheimer war am Samstagvormittag auf dem Radweg der Augsburger Straße in Neuburg stadteinwärts unterwegs. Ihm kam gegen 10:50 Uhr ein 61-jähriger Radler aus dem Landkreis Neuburg Schrobenhausen entgegen. Der 25-Jährige fuhr den anderen Radfahrer dabei vom Rad und der zog sich leichte Verletzungen.

Anzeige


„Die Ursache für den Zusammenstoß dürfte im vorhergegangenen Alkoholkonsum des jungen Mannes gelegen haben“, so ein Sprecher der Neuburger Polizei. Vor Ort stellte eine Polizeistreife bei dem 25-jährigen Unfallverursacher einen Wert von 2 Promille fest.