Ein Radfahrer, der eigentlich ausreichend Platz gehabt hätte, stieß mit einem Transporter zusammen.






Eine Leichtverletzte und Sachschaden von zirka 4.500 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls.






Ein Mann hatte für seine Pistole keine Waffenschein, wurde dann von der Polizei mit auf die Dienststelle genommen und wurde dort ausfällig.






Eine Autofahrerin musste einem anderen Fahrzeug auf den Fahrradweg ausweichen.






Ein Unbekannter beschädigte einen geparkten Ford und fuhr unerkannt davon.