Eine Pkw-Lenkerin fuhr zweimal auf den Wagen einer jungen Frau auf und fuhr anschließend davon.






Das Sturmtief „Sabine“ sorgte auch im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen für ein erhöhtes Einsatzaufkommen bei Feuerwehr und Polizei. Insgesamt wurden vier Unfälle mit umgestürzten Bäumen gemeldet.






Ein Pkw-Lenker musste sein Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsenden und der nachfolgende Autofahrer krachte ihm aufs Heck.






Beim Abbiegen missachtete ein Lkw-Fahrer die Vorfahrt eines Radlers.






Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.