16-Jähriger beleidigt Polizisten erheblich



Ein Jugendlicher muss mit einer Anzeige rechnen.

(ir) Wie die Polizei mitteilte, wurde ein 16-jähriger Jugendlicher aus Mainburg am Samstagabend gegen 19:55 Uhr bei einer Verkehrskontrolle äußerst aggressiv.



„Er war entgegen der Einbahnstraße gefahren und wurde deshalb einer Verkehrskontrolle unterzogen“, so ein Sprecher der Mainburger Inspektion.



Und er fügte hinzu: „Bei der Kontrolle beleidigte er einen der Polizeibeamten empfindlich. Nun muss er mit einer Anzeige wegen Beleidigung rechnen.“