18 Parfums gestohlen: Dieb auf Videoaufzeichnung



Ein Unbekannter ließ Parfums im mittleren dreistelligen Eurobereich mitgehen.

(ir) Am Freitagmittag betrat ein Mann einen Drogeriemarkt im Gutenbergring von Bad Abbach. „In seinen mitgeführten Rucksack packte er in einem unbeobachteten Moment 18 originalverpackte Parfums und verließ anschließend den Markt, ohne zu bezahlen“, so ein Sprecher der Kelheimer Polizei.



Und er fügte hinzu: „In diesem Moment fiel das Fehlen der Waren auf, der Täter ist auf den Videoaufzeichnungen gut zu erkennen, die Ermittlungen laufen.“