46-Jähriger ignoriert Nachtruhe

 

Nachdem ein Mann keine Einsicht zeigte, stellte die Polizei die Musikanlage sicher.

(ir) In der Nacht vom Samstag auf Sonntag gegen 2:00 Uhr wurde die Kelheimer Polizei zu einer Ruhestörung im dortigen Stadtgebiet gerufen. Grund war ein 46-jähriger Mann, der bei geöffnetem Fenster überlaute Musik hörte.



Da er uneinsichtig blieb, wurde die Musikanlage von den Polizisten sichergestellt. „Es erfolgt der polizeiliche Hinweis, dass die gesetzlichen Bestimmungen zur Ruhezeit einzuhalten sind“, so ein Sprecher der Kelheimer Polizei.