55-Jährige erwartet Bußgeld



Eine Pkw-Lenkerin missachtet die Vorfahrt und verursachte einen Unfall.

(ir) Wie die Polizei mitteilte, wollte eine 55-jährige Autofahrerin aus Reichertshofen am Mittwochabend gegen 20:15 Uhr vom Mainburger Busbahnhof nach links in die Walter-Schwarz-Straße einbiegen.



Doch dabei übersah sie den von links kommenden und vorfahrtsberechtigten Pkw einer 44- jährigen Frau aus Aiglsbach und stieß mit ihr zusammen. „Verletzt wurde bei dem Verkehrsunfall niemand“, so ein Sprecher der Mainburger Polizei.



Und er fügte hinzu: „Der Sachschaden wird auf zirka 5.000 Euro geschätzt.“ Die 55-jährige Unfallverursacherin aus Reichertshofen muss mit einem Bußgeld rechnen.