Autofahrer ist Führerschein los



Ein Pkw-Fahrer mit einem erhöhtem Alkoholwert wurde von der Polizei gestoppt.

(ir) Wie die Polizei mitteilte, war am Samstagabend ein 66-jähriger BMW-Fahrer in Elsendorf unterwegs. Gegen 18:15 Uhr stoppte ihn dort eine Streifenbesatzung der Mainburger Polizei.



Bei der anschließenden Kontrolle schlug den Streifenpolizisten eine deutliche Alkoholfahne entgegen. Ein gleich vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht einer alkoholischen Beeinflussung.



Daraufhin wurde dem Mann die Weiterfahrt untersagt und auf der Mainburger Polizeidienststelle ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest durchgeführt. „Den Fahrzeugführer erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige und ein Fahrverbot“, so ein Sprecher der Mainburger Polizei.