Baustellenampel beschädigt



Ein Unbekannter ließ die Akkus einer Baustellenampel mitgehen. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.

(ir) In der Zeit von Donnerstagabend gegen 18:00 Uhr bis Freitagmorgen um 7:00 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter die Baustellenampel auf der Staatsstraße 2335 bei Oberempfenbach beschädigt und die beiden Akkus der Ampel mitgenommen.



„Der Sach- und Diebstahlsschaden beläuft sich auf zirka 450 Euro“, so ein Sprecher der Mainburger Polizei.

Hinweise dazu nimmt die Polizeiinspektion Mainburg unter der Telefonnummer (0 87 51) 86 33-0 entgegen.