Beim Überholen: Mann (31) schrottet sein Auto



Bei einem missglückten Überholmanöver krachte ein Pkw-Lenker in den Anhänger eines Lastwagens.

(ir) Ein 31-jähriger Autofahrer aus Vohburg war am Freitagmorgen auf der Staatsstraße von Mainburg in Richtung Volkenschwand unterwegs. Gegen 5:20 Uhr überholte er einen Lastwagen, musste jedoch wegen des entgegenkommenden Verkehrs stark abbremsen und wieder hinter dem Lkw einscheren.



Dabei stieß er mit dem Anhänger des Lastwagens zusammen. „Der Pkw erlitt dabei Totalschaden“, so ein Sprecher der Mainburger Polizei. Und er fügte hinzu: „Der Gesamtschaden wird auf 18.000 Euro geschätzt.“