Betrunkener (34) beleidigt mehrfach Polizisten


 
Auf die eingetroffene Polizeistreife reagierte ein Mann äußerst aggressiv.

(ir) Am Samstag wurde eine Streife der Kelheimer Polizei zu einer Streitigkeit gerufen. Ein 34-jähriger Mann aus Kelheim reagierte dabei äußerst aggressiv auf die eintreffenden Beamten. Der Mann ließ sich nicht beruhigen und widersetzte sich den polizeilichen Anordnungen.

Anzeige


Daraufhin wurde er von den Polizisten gefesselt und in Gewahrsam genommen. Er war zu diesem Zeitpunkt erheblich alkoholisiert. Während des Einsatzes hat er die Beamten mehrfach beleidigt. „Ein körperlicher Übergriff konnte unterbunden werden“, so ein Sprecher der Kelheimer Inspektion.

Anzeige